News

elleta wird Datenschutzbeauftragter im Kraus & Naimer Konzern

Der Kraus & Naimer Konzern mit seiner Konzernmutter «Tropa Holding Limited» beauftragt elleta mit der Umsetzung eines Projektes zur Implementierung der neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt. Gleichzeitig übernimmt elleta die Rolle des externen Datenschutzbeauftragten.

Seit 1907 produziert Kraus & Naimer jährlich rund 4,3 Mio. Schaltgeräte. Die führende Marktposition von Kraus & Naimer beruht auf hohen technischen Produktstandards, der internationalen Präsenz, der qualifizierten Beratung vor Ort und dem schnellen und kompetenten Service. Zum Kraus & Naimer Konzern gehören heute weltweit 6 Produktionsstätten und 18 konzerneigene Vertriebsgesellschaften. 

«Aufgrund der professionellen und speditiven Herangehensweise an unser Datenschutzprojekt und der von uns geforderten Unabhängigkeit haben wir uns entschlossen, elleta dauerhaft als externe Datenschutzbeauftragte zu bestellen.», erklärt Oliver Sauter, Global Head IT und führt weiter aus: «Der ganzheitliche Ansatz von Informationssicherheit und Datenschutz ist für uns aufgrund der Verfügbarkeitsanforderungen unserer globalen Produktionsstätten zentral.»